Umfassender Versicherungsschutz für Ihre Mitarbeiter –
unsere Betriebliche Unfallversicherung

Arbeitnehmer sind mit der gesetzlichen Unfallversicherung allein nur unzureichend geschützt. Die meisten Unfälle ereignen sich nämlich erwiesenermaßen in der Freizeit, wo dieser Schutz gar nicht erst greift.
Die Ergänzung um eine Betriebliche Unfallversicherung durch den Arbeitgeber schützt dessen Mitarbeiter rund um die Uhr vor einem unfallbedingten Ausfall und greift im Gegensatz zur gesetzlichen Unfallversicherung nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch in der Freizeit. Diese freiwillige soziale Leistung versorgt Ihre Mitarbeiter im Ernstfall bestmöglich und macht Ihr Unternehmen als Arbeitgeber gleichzeitig besonders attraktiv.

Schließen Sie die Lücke der gesetzlichen Unfallversicherung

Die Unfallversicherung über den Arbeitgeber bietet umfassendere Leistungen als die der gesetzlichen Unfallversicherung. Damit sind Ihre Mitarbeiter rund um die Uhr – und vor allem auch in der Freizeit, wo das höchste Unfallrisiko besteht – optimal abgesichert. Desweiteren bietet die Betriebliche Unfallversicherung auch Vorteile für Sie als Arbeitgeber:

  • Stärkere Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen
  • Ergänzender Versicherungsschutz im preiswerten Kollektivvertrag
  • Beiträge für die Betriebliche Unfallversicherung sind steuerlich absetzbar
  • Ausgestaltung des Vertrags kann individuell auf das Unternehmen zugeschnitten werden